- Anzeige -


Ihre Sorge ist Einkaufen ohne Schufa? Keine Angst, mit unseren Hinweisen klappt es garantiert.

Es gibt jede Menge wünschenswerte respektive benötigte Dinge wie beispielsweise Urlaubsreise, Handy, Auto oder notwendige Reparaturen, welche jedoch alle Geld kosten. Aus dem Grund planen Sie, einen Kredit aufzunehmen? Sie haben andererseits kein laufendes Einkommen aus Rente, Gehalt oder Lohn, sondern beziehen nur eine Ausbildungsvergütung oder Arbeitslosengeld?

Dann wäre es gut, diesen Beitrag komplett durchzulesen. Die anschließenden nützlichen Empfehlungen und Tipps können Ihnen helfen, vergleichsweise einfach zu günstigen Krediten zu gelangen sowie in keine kostspieligen Kreditfallen zu Einkaufen ohne Schufa stolpern.

Eine Zusammenfassung der kompletten Beiträge auf dieser Webseite entnehmen Sie im Inhaltsverzeichnis

Ein Darlehen für Einkaufen ohne Schufa bekommen – trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Gelegentlich werden mehrere Rechnungen gleichzeitig fällig und man hat vorübergehend mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Zumeist können in einem solchen Fall die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aushelfen. Nicht immer ist es hingegen möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Einkaufen ohne Schufa“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und ein Eintrag bei der Schufa oder eine mangelhafte Bonität erschweren es, ein Darlehen bei zum einen die Bonität stimmen und zum anderen darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Das muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität zu einen Kredit zu kommen. Zahlreiche ernst zu nehmende Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Geldinstitute zu verschaffen.

Lesenswert ist auch Laptop trotz Schufa kaufen und Mit Kredit Auto kaufen

- Anzeige -

auxmoney - Geld leihen von Mensch zu Mensch

Auf welche Weise wirklich gute Vermittler arbeiten

Die Haupttätigkeit eines Vermittlers besteht prinzipiell in der Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut. Die Hilfestellung erstreckt sich hingegen nicht nur auf die reine Vermittlung. Ab und an umfasst sie überdies auch eine umfassende Schuldenberatung. Zu den Aufgaben eines erfahrenen Vermittlers gehört es auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Darlehenssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Kontakte zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Kredite
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Mögliche Gebühren für die Darlehensbeschaffung

Da etliche Vermittler gute Verbindungen zu kleinen und weniger bekannten Geldinstituten besitzen, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Einkaufen ohne Schufa auszuhandeln. Dabei ist es durchaus möglich, auch bei komplizierten Voraussetzungen zu verhandeln. Bei kleinen Banken findet die Prüfung der Bonität eines Antragstellers überwiegend manuell statt, sodass der Vermittler z.B. einen ungünstigen Eintrag in der Schufa glaubhaft begründen kann. Dadurch fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solcher Ablauf weitgehend automatisiert abläuft. Eine solche Kreditanfrage zu Einkaufen ohne Schufa hätte bei einer etablierten Bank absolut keine Chancen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit. Seriosität und Zuverlässigkeit sind Kriterien, die man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Tätigkeit bescheinigen kann. Kosten entstehen für die Kreditvermittlung weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Es gibt keine kompetenteren Kreditvermittler als diese beiden, sofern es sich um Themen wie Einkaufen ohne Schufa handelt.

Zur Kreditanfrage »

 

So erkennen Sie seriöse und unseriöse Vermittler von Krediten

Eines vorweg: Ein seriöser Vermittler handelt bei dem Thema Einkaufen ohne Schufa immer in Ihrem Interesse. Der Vermittler fordert von Ihnen auch keine Provision, weil er diese von der Bank bekommt.

Bei seriösen Kreditvermittlern gilt:

  • Die Firma ist bei einem Testanruf de facto erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen kompetenten Eindruck macht
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme
  • Sie zahlen keine Provision für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen hat eine Website mit Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Kostenerhebung bereits für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • Nachnahmeversand der Antragsunterlagen
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Welche Vorzüge haben bei Einkaufen ohne Schufa ausländische Banken

Die Finanzierung größerer Vorhaben über ausländische Kreditinstitute wird immer beliebter. Dabei geht es nicht nur um ein neues Auto oder eine geplante Urlaubsreise, sondern auch um {das Gründungskapital für die Eröffnung des eigenen Geschäfts}. Verbraucher haben mittlerweile außer dem herkömmlichen Weg zur Hausbank an der Ecke auch das Internet entdeckt, um ein Darlehen bei einem ausländischen Institut aufzunehmen, welches exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der große Vorteil dabei ist: Bei ausländischen Geldinstituten sind die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits nicht so streng wie in Deutschland. Ein negativer Eintrag in der Schufa respektive eine schlechte Bonität wiegen beim Thema Einkaufen ohne Schufa somit nicht so schwer. Dabei werden online Darlehen vermittelt, die grundsätzlich von Schweizer Banken vergeben werden. Dieser Umstand ist insbesondere für diejenigen Kreditnehmer interessant, die besonders schnell eine Geldspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt wurden. Beispielsweise zählen dazu Arbeitnehmer in der Probezeit, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Es versteht sich von selbst, dass es gerade diese Personengruppe in Bezug auf Einkaufen ohne Schufa ausnehmend schwer hat.

Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Privatpersonen, die ein Darlehen benötigen, weil sie sich in einer finanziellen Notlage befinden, haben es oft alles andere als leicht. Eine Finanzierung wird angesichts schlechter Bonität beziehungsweise Schulden ganz erheblich erschwert. Ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ kann in solchen Fällen eine sinnvolle Option sein. Darunter ist ein Darlehen zu verstehen, den ein Schweizer Geldinstitut bewilligt. Solche Banken nehmen im Prinzip keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche natürlich enorm leichter macht. Speziell beim Thema Einkaufen ohne Schufa ist diese Tatsache ein unbezahlbarer Vorteil.

Ein Darlehen ohne Kreditwürdigkeitsprüfung sowie diverse Sicherheiten und Einkommensnachweise zu bekommen, ist natürlich auch bei Schweizer Geldinstituten nicht möglich. Sollte Ihre einzige Sorge ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität hingegen soweit in Ordnung ist, wäre der Schweizer Kredit für Einkaufen ohne Schufa eine realistische Chance.

Was Sie bei Einkaufen ohne Schufa alles berücksichtigen sollten

Zunächst sollten die Raten der Rückzahlung des Darlehns nicht zu hoch sein. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände ermöglichen. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von günstigen Zinsen sowie guten Konditionen ab. Ist das Darlehen ausreichend flexibel, kommt man bei der Tilgung des Darlehens viel seltener in Schwierigkeiten. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate ebenso dazu wie Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten. Eine tragfähige Finanzierung zum Thema Einkaufen ohne Schufa muss dies alles bieten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Rentner, Selbstständiger, Student, Arbeitnehmer, Azubi oder Arbeitsloser nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nicht mehr Geld aufnehmen, als de facto erforderlich ist

Generell gilt das Grundprinzip: Wer mit Blick auf das Thema Einkaufen ohne Schufa plant, sollte von Anfang an die anfallenden Kosten realistisch überschlagen. Die Ausgaben vorab übersichtlich aufzustellen, ist deswegen ein absolutes Muss, um im Nachhinein keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre gewiss nicht verkehrt. Allerdings würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Die Höhe des Darlehens sollten Sie infolgedessen so gering wie möglich festsetzen. Der bessere Weg besteht darin, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs an Geldmittel mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Errichten Sie eine Struktur Ihrer Finanzen

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Lage richtig einzuschätzen sind wesentliche Vorbedingungen für ein benötigtes Darlehen. Dieses Kriterium gilt logischerweise insbesondere in Bezug auf das Thema Einkaufen ohne Schufa. Hier kann z.B. eine Aufstellung aller Unkosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wofür wird jeden Tag wie viel Geld ausgegeben? Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleinere Geldbeträge berücksichtigt werden, wie beispielsweise der Hamburger beim Mac Donalds oder das Bier nach Feierabend. Man kann hiermit hervorragend feststellen, wo sich unter Umständen noch der eine oder andere Euro einsparen lässt. Außerdem hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der optimalen Darlehensrate.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, ehrlich und genau zu sein – gerade beim Thema Einkaufen ohne Schufa, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und absolut ehrlich. Nehmen Sie sich die Zeit, alle gewünschten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen Nachweise und Unterlagen komplett zusammen. Sie vermitteln damit ein seriöses Bild Ihrer finanziellen Lage. Damit steigern Sie ohne Frage Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Schlussbemerkung zu Einkaufen ohne Schufa

Ihrem Wunsch nach Einkaufen ohne Schufa sollte grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen, falls Sie die genannten Hinweise und Tipps befolgen und sich als ein seriöser Vertragspartner präsentieren.

Zur Kreditanfrage »